künstliche zähne unten

Vorteile künstliche Zähne durch Zahnverblendung Es müssen keine Veränderungen an Ihrem bestehenden Gebiss vorgenommen werden. Selbst beim Essen oder beim Sprechen entsteht kein unangenehmes Gefühl, wie es bei herkömmlichen Prothesen für die unteren Zähne üblich ist. Zahnverblendungen für künstliche Zähne werden aus einem hautverträglichen und sehr hochwertigen Material hergestellt. Zahnverblendungen für künstliche Zähne stellen demnach eine echte Alternative zu Veneers dar. Veeners sind Zahnprothesen, die durch einen teueren chirurgischen Eingriff eingesetzt werden. Zahnverblendungen für die unteren künstliche Zähne können allerdings von Ihnen selbst eingesetzt werden. Das Einsetzen der Zahnverblendungen für die unteren Zähne erfolgt in einer sehr kurzen Zeit. Zahnverblendung der unteren Zähne - Günstig und schnell Es spielt keine Rolle ob Sie schöne künstliche Zähne nur vorübergehend oder immer haben möchten, mit der Zahnverblendung ist beides möglich. Die Zahnverblendung ist aus Kunststoff speziell für den Mundbereich hergestellt und dient der Verschönerung von Zähnen mit künstlichen Zahnfleisch. Die Zahnverblendung wird mit Hilfe von einer Haftcreme oder modellierbaren thermoplastischen Kunststoff auf das Gebiss geklebt. Das Einsetzen ist so einfach, dass kein Spezialist dafür notwendig ist, sondern Sie selbst es sich ganz einfach und schnell einsetzen können.

Künstliche Zähne für die unteren Zähne

Pro-Line-Expert ist ein Unternehmen, welches auf hochwertige Produkte für ein schönes Lächeln spezialisiert ist. Das Unternehmen setzt auf deutsche Technologie und bietet Produkte mit der Qualität Made in Germany. Parameter der Zahnverblendung Je nach dem was für einen Typ Ihre Zähne haben, können Sie sich zwischen drei Varianten der Zahnverblendung entscheiden; die Zahnverblendung für den Unterkiefer gibt es in Gebleicht Hellweiß, Naturweiß und für die Raucher unter uns auch in Raucherweiß. Auch bei dem Zahnfleisch haben Sie die Wahl zwischen zwei Varianten; das Zahnfleisch gibt es in Rosa Natur und in Rosa mit Adern. Mit diesen Parametern ist gesichert, dass künstliche Zähne für unten oder oben zum Gesamten passen. Außerdem können Sie zwischen der Variante Normal, Extra dünn und Extra dick auswählen.


Einsetzen der Zahnverblendung in das untere Gebiss 1. Sie packen die Zahnverblendung aus, reinigen Ihre Hände gründlich und putzen Ihre echten Zähne. 2. Anschließend legen Sie die Zahnverblendung ins heiße Wasser. Nach kurzer Zeit wird Sie weich und ist dann formbar. 3. Sie pressen die Zahnverblendung in das untere Gebiss ein, lassen es abkühlen und fertig sind Ihre künstlichen Zähne für unten.